Freitag, 18. Januar 2019

Besinnliche Zeit auch bei der Feuerwehr Empelde

Der Weihnachtsmann ließ es sich trotz der vorweihnachtlichen Arbeit nicht nehmen die Kinder der aktiven Kameraden zu besuchen.  Für diesen mittlerweile traditionellen Besuch findet er jedes Jahr immer noch ein kleines Zeitfenster :)

Die Kinder freuten sich sichtlich über den Besuch und nahmen gespannt die kleinen mitgebrachten Präsente entgegen. 

Da noch einiges an Arbeit bis zu den Feiertagen zu erledigen ist, machte sich der Weihnachtsmann wieder auf den Weg, um vielen weitere Kinder noch glücklich zu machen.

Gemeinsames Genießen von Kaffee und Kuchen rundete den Nachmittag des zweiten  Advents ab.

 

Weiter fanden sich am Samstag aktive, passive & fördernden Mitglieder mit ihren Partnerinnen & Partner sowie Mitglieder des Fördervereins im Gerätehaus Empelde zu dem Winterabschluss zusammen. Nach einem leckeren Essen folgte kühle Getränke und tolle Lieder. Die Veranstaltung nutze Ortsbrandmeister Jens Etzrodt, um sich bei den aktiven Kameraden für ihre unzähligen Stunden im Dienst & Einsatz sowie bei den Lebenspartnerinnen & -partner für die geopferte Zeit und das Verständnis zu bedanken. Ebenfalls richtete er hier Dankesworte an alle Anwesenden Fördernden Mitglieder und Fördervereinsmitglieder. Mit abschließenden Weihnachtsgrüßen wurde die Veranstaltung eröffnet.  

 

Am darauffolgenden Montag fand die Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr statt. Hier waren neben den Jugendfeuerwehrmitgliedern auch die Eltern sowie die Führung der FF Empelde zu Gast.  Die Jugendliche nutzen die Chance sich bei ihren Betreuerteam für die geleistete Arbeit zu bedanken. Zusammen konnte der Abend bei Keksen & Gebäck ausklingen.

 


Weihnachtsfeier der JF mit Eltern & Betreuern

 

Jahresabschlussfeier der Feuerwehr

Drucken E-Mail